Sparda-Bank spendet 4000 Euro an Starkes Kirchheim

Sparda-Bank spendet 4000 Euro an Starkes Kirchheim

Sparda-Bank spendet 4000 Euro an Starkes Kirchheim

Schöner kann ein Wochenende für das Aktionsbündnis Starkes Kirchheim nicht beginnen. Sabrina Wöhr, die Filialleiterin der Kirchheimer Sparda-Bank sorgte für eine große Überraschung: 4000 Euro spendet die Genossenschaftsbank im Rahmen ihres sozialen Engagements. Die Scheckübergabe fand mit Frau Christine Marin und Herrn Roland Böhringer vom Aktionsbündnis Starkes Kirchheim statt.

Die Freude aller Beteiligten war groß. Im Vorfeld hatte sich die junge Filialleiterin über die Arbeit des Aktionsbündnisses informiert. „Im Team haben wir uns Gedanken gemacht, welche Einrichtungen wir unterstützen möchten. Uns war wichtig, Kinder und Jugendliche in unserer Heimatstadt zu stärken, ganz nach unserem genossenschaftlichen Grundsatz des Helfens“ sagt Wöhr. Schnell sei klar gewesen, dass die Spende dem Aktionsbündnis zugutekommen soll.

Stichworte: ,