Die IT -Unternehmensgruppe die „netzwerker“ werden Zukunftsmacher

Die IT -Unternehmensgruppe die „netzwerker“ werden Zukunftsmacher

Zum 20-jährigen Jubiläum lud die Unternehmensgruppe „die netzwerker“ am 4.7.2014 zu einer großen Fachausstellung mit anschließendem Empfang in die Gemeindehalle Jesingen ein. Der Firmengründer Andreas Dannenberg, seine Mitgesellschafter und Mitarbeiter, nutzten diesen gelungenen Festtag dazu, auf persönliche Geschenke zu verzichten und stattdessen die geladenen Gäste zu einer Spende für die Initiative „Starkes Kirchheim – Allen Kindern eine Chance“ aufzufordern.
So kam an diesem Tag die stattliche Summe von 2400,- Euro zusammen, die Christine Marin und Ulla Schreiner-Eckert gerne von Andreas Dannenberg für die Kinder in Kirchheim entgegennahmen.
Und wer weiß – vielleicht wird das eine oder andere der von der Spende profitierenden Kinder dank besserer Bildungschancen später einmal als Mitarbeiter den „netzwerkern“ zur Verfügung stehen?
Netwerker-werden-20