Medienpaket für die Stadtbücherei

Medienpaket für die Stadtbücherei

presse2 „Starkes Kirchheim“, das Aktionsbündnis gegen Kinderarmut, spendet der Stadtbücherei
Medien zum Deutsch lernen im Wert von 1000 €. Damit werden Flüchtlinge unterstützt, die
allein oder zusammen mit ihren ehrenamtlichen Sprachpaten das Angebot der Bücherei
nutzen. Seit 2009 engagiert sich „Starkes Kirchheim“ für Kinder und Jugendliche, die an oder unter der Armutsgrenze leben. Ihnen sollen Chancen eröffnet werden, indem zum Beispiel
Nachhilfeunterricht, Schulfrühstück und Schwimmkurse ermöglicht werden. Jetzt bekommen auch
Flüchtlinge und Flüchtlingskinder Unterstützung, unter anderem beim Erlernen der deutschen
Sprache. Ein Teil der Spende ist die Vorlese- und Erzählbox „Zusammen lesen – zusammen leben“ der Stiftung Lesen. Sie beinhaltet Medien für Flüchtlingskinder und deren Eltern. Es gibt Wimmel- und Bildwörterbücher, Liederbücher mit Audio-CD, didaktische und mehrsprachige Medien, alles kann ab sofort in der Stadtbücherei ausgeliehen werden. Der andere Teil der Spende sind Lernmaterialien für Deutsch als Fremdsprache. Sprachkurse, Lehrbücher, Arbeitshefte und didaktische Anleitungen unterstützen die Flüchtlinge beim Lernen und die Sprachpaten beim Lehren. Die Stadtbücherei ist Anlaufstelle und Aufenthaltsort für viele Flüchtlinge geworden. Hier finden sie die notwendigen Lernmaterialien und einen Ort, um sich mit ihren Sprachpaten zu treffen und zu arbeiten. Die Spende von „Starkes Kirchheim“ ist eine wichtige Unterstützung für den Spracherwerb als Voraussetzung für eine gelingende Integration. Dank der Spende kann den
Flüchtlingen nun ein breiteres Spektrum an Lernmaterialien geboten werden.

pressebild1